Montag, 13. Januar 2014

#120 - Alicante pt.3


- Museum der Fogueres  -




Okay, zu diesem Bild muss ich euch jetzt eine richtig coole Geschichte erzählen.
Auf dem Foto seht ihr ja zwei Gebäude, wobei das linke viel größer und schöner ist als das rechte, richtig? (Hier bitte alle brav mit dem Kopf nicken) Am Anfang gab es nur das rechte Gebäude und es wurde als Hotel genutzt. An einem wunderschönen Sommertag kam also ein Herr in dieses Hotel und wollte sich ein Zimmer nehmen. Jedoch trug er Klamotten und Schuhe, wie sie nur die Bauern oder Landleute trugen, und für solche Leute war dieses schnieke Hotel nicht, meinte der Portier und sagte, dass kein Zimmer mehr frei war. Blöd nur, dass der nette Herr, der in diesem Hotel nächtigen wollte, wusste, dass noch Zimmer frei waren und dazu noch sehr reich war und nur "Bauernkleidung" trug, weil er so viel Land und so viele Fincas besaß, von denen er gerade gekommen war. Also beschloss er, dass Nachbargrundstück zu kaufen und sich einfach ein eigenes Hotel zu bauen, das aber natürlich viel größer und schöner sein sollte, als das andere. Und so entstand auch das linke Gebäude. Heute werden übrigens beide Gebäude nicht mehr als Hotel genutzt.
Ich finde die Geschichte echt so cool!
 
 

Kommentare: