Mittwoch, 3. Juli 2013

#38 - Schule!!!

Hiii ;-)

ich habe jetzt eine Schule in Spanien! In meinen Platzierungsunterlagen stand zwar schon, dass ich auf die gleiche Schule gehen werde, wie Huma, aber da war das überhaupt noch nicht sicher! Aber heute hat Cuca Ludovia und mich in der Schule eingeschrieben. Mein Unterricht wird auf Spanisch und Englisch sein :-) Das habe ich mir so ausgesucht, weil ich erstens dadurch hoffe, dass ich dann vielleicht in ein paar Fächern etwas verstehen werde und zweitens, weil es kostenlos ist ;-) Das finde ich voll cool, weil hier in Deutschland muss man ja meistens gleich 100€-200€ pro Monat für eine bilinguale Schule zahlen, aber in Spanien kosten nur die Bücher was, soweit ich das verstanden habe, aber die versuche ich mir auszuleihen, weil für ein halbes Jahr keine Ahnung 100€-200€ für Bücher auszugeben, das ist mir dann doch ein bisschen zu viel.
Als freiwillige (naja, nicht freiwillig, man darf sich halt aus ca. 10 Fächern drei Fächer aussuchen) Fächer habe ich übrigens Latein (ja ich weiß, das wollte ich nicht nehmen, aber das "kann" ich immerhin), Musik und Informatik (das habe ich schon seit 2 Jahren nicht mehr gehabt :D) gewählt. Informatik wird schon lustig werden, aber ich brauche da ja keine guten Noten, weil ich das hier in Deutschland nicht habe, von daher :-) Natürlich werde ich versuchen, in möglichst wenigen bzw. gar keinen Fächern durchzufallen, aber ich kann halt echt fast noch kein spanisch!

Un abrazo ♥

Kommentare:

  1. Hi Katharina,

    Ich - 17 Jahre alt, männlich - würde auch gern noch ein Austauschjahr machen, bevor ich mein Abi dann fertig habe. Ich würde das ganze allerdings gern privat organisieren und bin deshalb jetzt auf der Suche nach einer Schule und einer Gastfamilie. Könntest du mir bitte sagen, wie deine Schule hieß und vielleicht auch, ob deine Gasteltern Englisch konnten?

    Danke und Liebe Grüße, Sepp

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hola :)
      Meine Schule hieß Joan Miro und meine Gastfamilie konnte englisch
      Vor allem, wenn die Schüler den bilingualen Zweig besuchen, dann kann mindestens dieser englisch :-)

      Löschen
    2. Danke erstmal,
      Ich würde die gern mal anschreiben und selber fragen, ob sie mich als Gastschüler aufnehmen würden... Hättest du vielleicht eine E-Mail-Adresse der Familie? Sofern du jetzt nicht schon weißt, dass es für mich aus irgendeinem Grund unmöglich wäre (Alter etc.)
      Kannst's auch an meine E-Mail schicken: seppdevogel@web.de
      Danke schonmal wieder. ;)

      Löschen
    3. Meine Gastfamilie will leider höchstwahrscheinlich niemanden mehr aufnehmen...
      Aber vielleicht könntest du Schulen anschreiben und fragen, ob sie einen Zettel aushängen, dass du eine Gastfamilie suchst :-))

      Löschen